Gaming PC Mid Range Dezember 2020

747,90 806,72 

  • AMD Ryzen 3600 4,2GHz 36MB Cache
  • ASRock B450M Pro4
  • 16GB G.Skill 3200MHz Arbeitsspeicher
  • nVidia Geforce RTX 2070 Super Grafikkarte
  • EVGA 600 Watt Netzteil

Lieferzeit: Versand innerhalb 2 Werktagen

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: GM1220 Kategorie:

Beschreibung

Der PC im Überblick

Gaming PC Dezember 2020: Ryzen 5 3600 + Nvidia RTX 2070 Super.

Mit diesem Gaming PC sollte es möglich sein alle aktuellen Titel in höchsten Einstellungen (maximalen Details) in FullHD und WQHD (1440p) Auflösung mit mindestens 60 Bildern pro Sekunde spielen zu können. Alles in dieser Zusammenstellung ist von uns perfekt auf einander abgestimmt worden.

  • Counter Strike (CS:GO): 370fps @FullHD und höchste Einstellungen
  • Overwatch: 210fps @FullHD und höchste Einstellungen
  • Fortnite Battle Royale: 145fps @FullHD und höchsten (Episch) Einstellungen
  • Playerunknowns Battlegrounds (PUBG): 130fps @FullHD und höchste (Ultra) Einstellungen
  • Battlefield 5 (BF5): 125fps @FullHD und höchste (DX12, Ultra) Einstellungen
  • Grand Theft Auto 5 (GTA5): 100fps @FullHD und sehr hohe Einstellungen
  • Apex Legends: 140fps @FullHD und höchste Einstellungen
  • Rainbow Six Siege (RSS): 195fps @FullHD und höchste (Ultra, 100% Skalierung) Einstellungen
  • Far Cry 5 (FC5): 104fps @FullHD und höchste (Ultra) Einstellungen
  • Shadow of the Tomb Raider (SOTR): 114FPS @FullHD und höchste (Ultra) Einstellungen

 

AMD Ryzen 5

Prozessor:

Der Prozessor ist nun zum allerersten Mal in einem so günstigen PC der neue AMD Ryzen 5 3600 Sechskernprozessor mit 6 Kernen, 12 Threads und bis zu 4,2Ghz Turbotakt. Er ist selbst ohne Übertaktung in aktuellen Spielen etwa so schnell wie ein deutlich teurerer i5-9600K von Intel. Das alles macht ihn in dieser Preisklasse derzeit vom Preis-Leistungs-Verhältnis einfach unschlagbar. Mit der neuen Zen 2 (7nm) Architektur konnte die IPC, also Leistung pro Takt nochmal um weitere 15% gesteigert werden. Da zusätzlich auch noch mehr Takt erreicht wurde ist diese CPU in Spielen etwa 20% schneller als ihr direkter Vorgänger und liegt auf Augenhöhe mit aktuell deutlich teureren Intel Prozessoren.

 

ASRock B450M Pro4Mainboard:

Zum Einsatz kommt der Prozessor auf dem neuen ASRock B450M Pro4 mit dem wir auch Übertakten können und das mit 4 Ram-Bänken in der Preisklasse mit die beste Ausstattung bietet. Außerdem ist das Overclocking mit dem Board sehr einfach gestaltet, das BIOS ist super übersichtlich und selbst Anfänger sollten sich schnell zurechtfinden.

 

nVidia 2070Grafikkarte:

Als Grafikkarte setzen wir auf eine der High-End Nvidia Geforce RTX 2070 SUPER mit fetten 8GB GDDR6-Speicher – das absolute Sahnehäubchen dieses tollen PCs.

Diese Oberklasse-Grafikkarte von Nvidia bietet außerordentlich viel Leistung und ist selbst unter Last extrem leise. Sie ist der geistige Nachfolger beliebten RTX 2070 und liegt leistungsmäßig sogar nochmal ein gutes Stück (ca. 20%) über ihr, sodass sie sogar in vielen Fällen schneller als eine GTX 1080 Ti (das ehemalige Topmodell) ist! Möglich ist diese Leistung, da hier der selbe Chip wie in einer RTX 2080 verbaut wurde.

 

Netzteil:EVGA 600 Watt Netzeteil

Das Netzteil ist ein EVGA 600 Watt. Es bietet eine hervorragende Qualität, alle nötigen Schutzschaltungen und mit 80+ Gold Zertifizierung auch extrem effizient.

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 12000 g
Größe 290 × 520 × 565 mm
CPU

AMD Ryzen 3600

Mainboard

ASRock B450M Pro4

Arbeitsspeicher

16GB G.Skill KIT (2x8GB) 3200MHz CL16

Grafikkarte

nVidia Geforce RTX 2070 Super 8GB

Festplatte

SSD 1TB Crucial M.2 P2 NVMe, SSD 480GB Crucial 2,5"BX500 SATAIII 3D

Netzteil

EVGA 600W (80+)

Gehäuse

Antec New Gaming NX100, Inter-Tech Geh X-3601 Impulse Micro

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Gaming PC Mid Range Dezember 2020“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.